Veranstaltungen

Das ASPR bietet regelmäßig führenden internationalen Wissenschaftler*innen eine Plattform zum Austausch mit Kolleg*innen und der breiteren Öffentlichkeit.
Themen aktueller Relevanz in den Bereichen Peacebuilding und Friedens- und Konfliktforschung stehen in diesen Diskussionen im Vordergrund.
Neben der jährlichen „State of Peacebuilding“ (StoP)-Konferenz, einem Fixpunkt akademischer Friedens- und Konfliktforschung seit 1984, organisieren wir auch die ASPR Vienna Lectures, eine Serie von Paneldiskussionen und Einzelvorträgen, die diese Themen der interessierten Öffentlichkeit näherbringen.